Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

COMMODORE SX-64

Hallo Leuts, wer kennt ihn noch, den SX-64 von Commodore?

 

Nein, nicht der C64, den ich damals in der Stückzahl von Drei besessen hatte, incl. der Floppydisks und einer Datasette..

Ich meine diesen hier:

COMMODORE SX-64

Es ist die LAPTOP-Version des legendären C64.

1984 gekauft für 2.800 DM.

Ausgestattet hatte ich den SX-64 zusätzlich mit einem 12Volt-Anschluß, um diesen C64-Laptop

auch portabel zu machen und im Auto zu nutzen.

Ausserdem war dieser SX-64 noch mit dem 10-fach beschleunigenden Floppy-Disk-Betriebssystem gepimpt.

Und einer EPROM-Bank, um, ohne zu laden, mehrere Programme direkt zur Verfügung zu haben:

Textverarbeitung

Tabellenkalkulation (ja, das gab es damals schon!)

Monitore (Software), um Maschinencode zu programmieren

mehrere Spiele

EPROM-Programmer

und div. anderer Kram.

Alles sofort zur Verfügung, ohne eine Floppy-Disk einzulegen.

Mit diesem Compi war man damals der "King".

Es war der zweite verfügbare Laptop überhaupt auf dem Markt, kurz hinter dem Osborne.

Diesen SX-64 habe ich heute noch, das gute treue Stück.

Schreibt mal, ob euch dieser Beitrag gefällt.

Grüße

Yell-O

 

Yell-O

Mobiler Brotkasten........

Gerne mehr von solchen Prachtstücken.

Hochgeladene Dateien:
  • Du musst dich anmelden um auf Uploads zugreifen zu können.